»A stage manager is literally the glue that holds a production together and you need to develop the confidence to assert your control without being aggressive.«

Inspizientenkongress 2018
am Thalia Theater Hamburg

Das Inspizienten-Netzwerk e.V.

Das Inspizienten-Netzwerk e.V. erreicht über 280 Inspizient*innen und Stage Manager*innen aus dem deutschsprachigen Raum.

Ziel des Inspizienten-Netzwerk e.V. ist es, die Kommunikation und Vernetzung der Inspizient*innen zu fördern, die Professionalisierung des Berufsbildes in der deutschsprachigen Theaterlandschaft voranzutreiben, Kongresse und Treffen der Inspizient*innen zu organisieren und  Fortbildungsmöglichkeiten national wie international auf den Weg zu bringen, die es vorher noch nicht gab.

Wir sind seit dem 02.02.2021 Mitglied des
Aktionsbündnis der Darstellenden Künste

Das Aktionsbündnis Darstellende Künste ist ein Zusammenschluss aus folgenden Verbänden: art but fair, Bund der Szenografen, Bundesverband Freie Darstellende Künste, Dachverband Tanz Deutschland, Dramaturgische Gesellschaft, dramaturgie-netzwerk, ensemble-netzwerk, junges ensemble-netzwerk, regie-netzwerk, theaterautor*innen-netzwerk, GDBA, Netzwerk flausen+, Pro Quote Bühne, Ständige Konferenz Schauspielausbildung (SKS), Freie Ensembles und Orchester in Deutschland e.V., Verband für Theaterautor*innen und dem Inspizienten-Netzwerk e.V.

Das Aktionsbündnis versteht sich als offene Diskussions- und Kommunikationsplattform. An den regelmäßigen Arbeitstreffen nehmen gelegentlich auch der Deutsche Bühnenverein, die Allianz der Freien Künste und der Fonds Darstellende Künste teil.

Das aktuelle Projekt des Aktionsbündnis ist die Entwicklung eines gemeinsamen Kodex als Grundlage für die flächendeckende Etablierung sozialer Mindeststandards in den darstellenden Künsten. Dieser befindet sich momentan in der Endabstimmung und wird demnächst veröffentlicht.

Neben dem Austausch über die aktuellen kulturpolitischen Entwicklungen und die individuellen politischen Fortschritte der einzelnen Verbände ist der persönliche Kontakt der Akteur*innen und der dadurch offene und vertrauensvolle Umgang miteinander die größte Qualität des Aktionsbündnis Darstellende Künste.

Infos & Berichte

Nächste Veranstaltung(en)